DSL-Magazin.deDSL-PROVIDER1&1 DSL (inkl. GMX und WEB.DE)

3dsl – Der Neue Multimedia Dsl-anschluss!

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (15): 1011121314»» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag 1&1 Rufnummerweiterleitung | Probleme mit Maxdome - Kann jemand Helfen
kernschmelze ist offline kernschmelze


Gelegenheits-User

Dabei seit: 27.Feb.2005
Beiträge: 16
Herkunft: wiesbaden
15.Sep.2006 23:46 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie kernschmelze in Ihre Freundesliste auf Email an kernschmelze senden Beiträge von kernschmelze suchen
hatte mich gewundert

ich hatte mich schon gewundert, warum das ganze nicht geht. jetzt habe ich heute auch die mail bekommen, dass ich die tage per post meine sepperate mail und pw bekomme. naja war die anmeldung wohl sinnlos Augenzwinkern aber mit der anmeldung bei dem very U oder so, hab ich noch einige problme. der mein, mit den angegebenen date kann er keine alterbestimmung machen 0o

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
JTR ist offline JTR


Starter

Dabei seit: 22.Sep.2006
Beiträge: 1
22.Sep.2006 12:05 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie JTR in Ihre Freundesliste auf Email an JTR senden Homepage von JTR Beiträge von JTR suchen
RE: 3dsl – Der Neue Multimedia Dsl-anschluss!

Hallo,

ich bin neu hier und bin bisher nichtmal DSL-Kunde.

Bisher habe ich eine deutschland-Telefonflat (von flexfon) für 15 Euro plus T-COM Grundgebühr. Surfen tu ich per Modem und Call-by-Call.
Insgesamt komme ich auf ca. 30-40 Euro im Monat, je nachdem, wie viel ich surfe oder Handys anrufe. Kann das jemand unterbieten? smile

So. Wenn nun meine MVL ausläuft überlege ich, auf DSL zu wechseln. Besonders interessant scheint 3DSL zu sein, allerdings würde ich den moviedownload wohl kaum nutzen (was heisst denn "kostet wie in der videothek" - bei mir um die ecke kostet eine DVD 1 EUR und VHS 50 cent am Tag... und: kann man die movies auch speichern oder nur 1x gucken?). Somit ist für mich der Hauptvorteil die DSL-Geschwindigkeit.

Wie ich in einem anderen thread gelesen habe kommt bei 3dsl dann noch die t-com dazu, wodurch wir bei ca. 46 Euro landen. Gibt es günstigere DSL&telefonie-flats?
Vielleicht mit einer nicht so teuren hotline?
Ach ja: wichtig ist auch, dass zwei computer ins netz könnten. Abwechselnd wäre auch OK, aber ich will nichts einstellen müssen, sondern einfach computer anstecken und ab die post (also nicht Alice, zumindest habe ich gehört, dass das nicht so einfach ist).

Und was ist ein Upgrade-Upstream ?

Ansonsten frage ich mich: können Anbieter den Preis während der MVL erhöhen?


So viele Fragen! Augenzwinkern
Und noch mehr Grüße von JTR.

---
C64 forever!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
kernschmelze ist offline kernschmelze


Gelegenheits-User

Dabei seit: 27.Feb.2005
Beiträge: 16
Herkunft: wiesbaden
22.Sep.2006 14:50 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie kernschmelze in Ihre Freundesliste auf Email an kernschmelze senden Beiträge von kernschmelze suchen
Re

zu deiner frage bei 1&1, ja es kommen kosten hinzu. anfangs zahlst du 19.99€ + 15,90 (analoger anschluss telekom) nach 6 monaten 29,99€ + 15,90. die movie flat brauchst du sicherlich nicht, aber man kann nicht auf sie verzichten, jedoch auf die tv boxanbei.

die fime kannst du so oft du willst und wann du willst dann am pc anschauen ohne sie speichern zu müssen.

derzeit glaube ich nicht dass es günstigere angebote gibt. bei 1&1 hast du:

1) die schnellste DSL leitung, die bei dir am ort verfügbar ist, max. 16.000 kbit
2) eine telefonflat kostenlos dabei. d.h. kostenlos ins festnetz zu telefonieren, so oft du willst und wann du willst. zu den handynetzen kannst du weiterhin call by callen.
3) die moviflat, die jeodch ganz ehrlich im moment noch nicht sehr empfehlenswert ist. da muss noch was passieren und wird es sicehrlich auch.

was auch sehr positiv ist. bei 1&1 bekommst du ein top modem von fritz für 0€ oder wahlweise eins, welches auch ISDN anlagen unterstützt für einen aufpreis von 29,90€. auch in der 0€ version kannst du 2 rechner per lan oder w-lan gleichzeitig übers netz surfen lassen, was sehr kompfortabel ist. der 1. wlan stick kostet 20€.

zu mvl kann ich leider nichts sagen, aber ich hoffe ich konnte dir soweit helfen.

gruß daniel fröhlich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
b13rL ist offline b13rL


Gelegenheits-User

Dabei seit: 07.Sep.2006
Beiträge: 20
22.Sep.2006 15:29 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie b13rL in Ihre Freundesliste auf Email an b13rL senden Beiträge von b13rL suchen
Re

Ich ergänze...

Der Anbieter kann den Preis in der MVL (24monate) in den du eingewilligt hast NICHT erhöhen. vegünstigen wenn dann nur ....

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
kernschmelze ist offline kernschmelze


Gelegenheits-User

Dabei seit: 27.Feb.2005
Beiträge: 16
Herkunft: wiesbaden
22.Sep.2006 15:51 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie kernschmelze in Ihre Freundesliste auf Email an kernschmelze senden Beiträge von kernschmelze suchen
ahhhh

jetzt hats bei mir auch klick gemacht MindestVertragsLaufzeit rotes Gesicht

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von kernschmelze am 22.Sep.2006 15:52.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (15): 1011121314»»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar