DSL-Magazin.deDSL-PROVIDER1&1 DSL (inkl. GMX und WEB.DE)

2 Fragen bzgl DSL & VoIP

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (3): 123» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag 1&1 Inet stürzt alle 30-60min ab! | Frage zu Kosten beim wechseln zu einer Flat bei 1&1
Buntspecht-BS ist offline Buntspecht-BS Buntspecht-BS ist männlich


Routinier

Dabei seit: 09.Apr.2005
Beiträge: 145
26.Jul.2005 10:59 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Buntspecht-BS in Ihre Freundesliste auf Email an Buntspecht-BS senden Beiträge von Buntspecht-BS suchen
Re: :\

Hm, du hast also die FritzBox zweimal direkt mit dem Splitter verbunden. Die Datenleitung der FritzBox kommt vom Splitter und die Telefonleitung kommt auch vom Splitter.

Hast du eine ISDN Leitung oder bist du umgestiegen auf Analog und willst trotzdem deine ISDN-Anlage weiter betreiben?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
MarcB ist offline MarcB


Starter

Dabei seit: 25.Jul.2005
Beiträge: 6

Themenstarter Thema begonnen von MarcB

26.Jul.2005 14:44 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie MarcB in Ihre Freundesliste auf Email an MarcB senden Beiträge von MarcB suchen
:/

also


vom splitter zur isdn anlage & zur fritz.box an DSL anschluss
von isdn anlage zur fritz.box an isdn/analog und dann haben wir noch nen isdn gerät was anrufe kabellos an telefonstationen wieterleitet.. das steckt an fon s0 dran...

code:
Splitter ------------------> ISDN Anlage -------------------------,
      `----------(an dsl)-------> fritz.box  <--(an isdn/analog)--´
        telefonstation--(an fon s0)--^


bisschen verwirrend

------------------------------------------
wie sieht das jetzt mit dsl aus?
also muss ich auf anschluss termin warten? diesen termin finde ich allerdings nirgends? = (

Dieser Beitrag wurde schon 3 mal editiert, zum letzten mal von MarcB am 26.Jul.2005 14:47.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Buntspecht-BS ist offline Buntspecht-BS Buntspecht-BS ist männlich


Routinier

Dabei seit: 09.Apr.2005
Beiträge: 145
26.Jul.2005 16:39 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Buntspecht-BS in Ihre Freundesliste auf Email an Buntspecht-BS senden Beiträge von Buntspecht-BS suchen
Re: :/

Anscheinend hast du die FritzBox richtig mit dem Splitter und dem NTBA verkabelt. Denn deine sogenannte ISDN-Anlage ist der NTBA. Sonst wäre es verkehrt.

Du kannst über das Internet raustelefonieren, hast aber noch nicht mitgeteilt, was passiert wenn du vor der eigentlichen Rufnummer eine Billigvorwahl vorwählst.
Also was passiert wenn du statt 12345 die 01013.12345 wählst?

Welches Leuchte geht an der FritzBox an?

Hast du die Kabel abgezogen und nochmal angesteckt. Besonders das von 1&1 mitgelieferte Telefonkabel löst sich manchmal zu leicht.

Bei der FritzBox gibt es den Punkt <Telefonie> und dort den Punkt <ISDN-Endgeräte>

Im oberen drittel steht dann:
ISDN-Endgeräte ohne eigene Rufnummer

Dort kann man eine Hauprufnummer auswählen, wenn man auf "Pfeil nach unten" geht.
Erscheinen dort mindestens 6 Rufnummern zur auswahl. Mindestens 3 ISDN-Nummern und 3 Festnetznummern. Wenn nicht, ist die Box nicht richtig eingerichtet (Es sei denn, bestimmte Nummern wurde bewußt nicht eingerichtet. Aber mindestens 1 Festnetznummer muß dort anwählbar sein)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
MarcB ist offline MarcB


Starter

Dabei seit: 25.Jul.2005
Beiträge: 6

Themenstarter Thema begonnen von MarcB

26.Jul.2005 18:15 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie MarcB in Ihre Freundesliste auf Email an MarcB senden Beiträge von MarcB suchen
...

meine festnetznummer ist
vorwahl + rufnummer
unter
"Geben Sie hier Ihre ISDN-Rufnummern ein:"
habe ich meine rufnummer ohne vorwahl eingeben

bei 1&1 habe ich mir diese rufnummer auch für inet freischalten lassen, da ich meine eigenen telefonnummer behalten möchte. habe mir auch bis jetzt nur die hauptrufnummer freischalten lassen!

so sieht die konfiguration aus..
http://fun4u.fu.funpic.de/screen.gif



// ich habe dich in icq geadded evlt kommst du da on wenn du willst

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von MarcB am 26.Jul.2005 18:16.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Buntspecht-BS ist offline Buntspecht-BS Buntspecht-BS ist männlich


Routinier

Dabei seit: 09.Apr.2005
Beiträge: 145
26.Jul.2005 18:57 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Buntspecht-BS in Ihre Freundesliste auf Email an Buntspecht-BS senden Beiträge von Buntspecht-BS suchen
Re: ...

Wenn du nur eine Rufnummer für Internet-Telefonie freigeschaltet hast, geht das natürlich auch. Dennoch mußt du der FritzBox auch mindestens eine Festnetznummer mitteilen, am Besten jedoch alle 3. Die FritzBox kann nicht wissen, dass du für die Internet-Telefonie die selbe Nummer wie fürs Festnetz benutzt. Meinen Artikel aus dem vorherigen Beitrag korrigiere ich nun auf deine nur eine Internet-Rufnummer

Im oberen drittel steht dann:
ISDN-Endgeräte ohne eigene Rufnummer

Dort kann man eine Hauprufnummer auswählen, wenn man auf "Pfeil nach unten" geht.
Erscheinen dort mindestens 2 Rufnummern zur auswahl. Mindestens 1 ISDN-Nummer und 1 Festnetznummer (besser alle Festnetznummern). Wenn nicht, ist die Box nicht richtig eingerichtet.

Das Bild von der Konfiguration wird im Forum nicht angezeigt. Evtl als persönliche Nachricht an meine E-Mail schicken.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (3): 123»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar