DSL-Magazin.deDSL-PROVIDER1&1 DSL (inkl. GMX und WEB.DE)

1und1-Service und Technischer Support

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (5): 1234»» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag dauende verbindungsabbrüche, bankeinzug trotz entz. LEV | Eigener Fehler bei Anmeldung zu DSL 2000
Buehly ist offline Buehly Buehly ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 30.May.2004
Beiträge: 10
15.Sep.2007 11:15 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Buehly in Ihre Freundesliste auf Email an Buehly senden Homepage von Buehly Beiträge von Buehly suchen
RE: 1und1-Service und Technischer Support

AndreDSL:Ich gehe mal davon aus, dass Du das Modem über 1und1 bekommen hast, oder? In dem Fall schließt sich der Kreis dann wieder und genau genommen muss 1und1 dafür gerade stehen und das an den Hersteller weitergeben!
___________________________________________________________________________
_______

Kennst Du den Unterschied zwischen Gewährleistung und Garantie????

Ich denke nicht, sonst hättest Du so nen Mist nicht geschrieben!!!

Buehly

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Buehly am 15.Sep.2007 11:17.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
15.Sep.2007 16:17 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: 1und1-Service und Technischer Support

Hallo,
super und kennst Du den Unterschied zwischen denken und einfach daruflos schreiben?
Wohl nicht, sonst hättest Du Deinen Mißt bestimmt auch nicht geschrieben, oder?

EDÜT: Was zum Teufel soll denn bitte der Unterschied von echter Garantie mit der gesetzlichen Gewährleistung mit Beweislastumkehr, mit einem zur verfügung gestelltem Modem zu tun haben?

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von AndreDsl am 15.Sep.2007 16:27.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Buehly ist offline Buehly Buehly ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 30.May.2004
Beiträge: 10
15.Sep.2007 16:25 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Buehly in Ihre Freundesliste auf Email an Buehly senden Homepage von Buehly Beiträge von Buehly suchen
RE: 1und1-Service und Technischer Support

Zitat:
Original von AndreDsl
Hallo,
super und kennst Du den Unterschied zwischen denken und einfach daruflos schreiben?
Wohl nicht, sonst hättest Du Deinen Mißt bestimmt auch nicht geschrieben, oder?

Gruß, André


Mist schreibt man mit s nicht mit ß . (Auf die anderen Schreibfehler geh ich nicht ein)

Lässt aber auf Dich schliessen.

1und1 ist nicht als Support für ein Defektes DSL-Modem zuständig (laut Gesetz) hat dies aber trotzdem getan und dies zu meiner vollen Zufriedenheit. (Erklär mir mal woher Du Deine Mutmassungen hast)

Und was soll ich jetzt noch denken???

Buehly

BTW: Du wolltest mir den Unterschied zwischen Garantie und Gewährleistung erklären??

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
15.Sep.2007 16:32 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: 1und1-Service und Technischer Support

Hallo,
oh Mann! Augen rollen

Du hast einen Vertrag mit 1und1 und bekommst das Modem gestellt. Hatte ich ja in den Raum gestellt und Du hast nicht behauptet das Du das Gerät extra gekauft hast.

Also hat 1und1 immer dafür zu sorgen, dass während der Vertragslaufzeit alles einwandfrei funtzt. Wenn das Modem platt ist kann das dem Kunden latte sein! Das hat rein gar nix damit zu tun, wo 1und1 sich Ihre Modems kauft!

Edüt: Nein ich wollte Dir nicht den Unterschied zwischen Garantie und Gewährleistung erklären( DU wollstes das ich das mache), den darfste selber ergoogeln! Zunge raus Augenzwinkern

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von AndreDsl am 15.Sep.2007 16:35.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Buehly ist offline Buehly Buehly ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 30.May.2004
Beiträge: 10
15.Sep.2007 16:39 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Buehly in Ihre Freundesliste auf Email an Buehly senden Homepage von Buehly Beiträge von Buehly suchen
RE: 1und1-Service und Technischer Support

Zitat:
Original von AndreDsl
Hallo,
oh Mann! Augen rollen

Du hast einen Vertrag mit 1und1 und bekommst das Modem gestellt. Hatte ich ja in den Raum gestellt und Du hast nicht behauptet das Du das Gerät extra gekauft hast.

Also hat 1und1 immer dafür zu sorgen, dass während der Vertragslaufzeit alles einwandfrei funtzt. Wenn das Modem platt ist kann das dem Kunden latte sein! Das hat rein gar nix damit zu tun, wo 1und1 sich Ihre Modems kauft!

Gruß, André


Wie kommst Du auf so einen Mist???

Es gibt 2 Verträge:

1. Kaufvertrag über das Modem (egal ob das Dingens 0.- , 29.- oder 149.- kostet)
2. DSL-Vertrag

Die Gewährleistung beträgt 24 Monate. Nach 6 Monaten muss ICH nachweisen, dass das Modem von Anfang an Defekt war, sonst wird die Sache kostenpflichtig. (Modem ist 18 Monate alt)

Garantie WÄRE eine freiwillige Leistung des Herstellers (also von AVM, 1.und1 hat mit Garantie nix zu tun).

Anders würde die Sache aussehen, wenn 1.und1 sich verpflichten würde, für die Vertragslaufzeit ein Modem zur Verfügung zu stellen (egal ob kostenlos oder zur Miete), dann hättest Du sogar recht, es wäre dann aber auch nicht Dein Eigentum und du dürftest es z.B. nicht verkaufen.

Lies auch mal die aktuelle c´t (bzw. die vom nächsten Montag) lesen bildet nämlich.

Buehly

BTW: Quizfrage 2: Weiss Du was der Unterschied zwischen Eigentümer und Besitzer ist????

Dieser Beitrag wurde schon 3 mal editiert, zum letzten mal von Buehly am 15.Sep.2007 16:45.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (5): 1234»»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar