DSL-Magazin.deDSL-PROVIDER1&1 DSL (inkl. GMX und WEB.DE)

1und1=ein Haufen Schei...

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag 1&1 gekündigt, Emailadressen futsch??? | Problem mit 1 & 1 Umzugsteam
gun ist offline gun


Starter

Dabei seit: 30.Apr.2008
Beiträge: 2
30.Apr.2008 14:14 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie gun in Ihre Freundesliste auf Email an gun senden Beiträge von gun suchen
1und1=ein Haufen Schei...

Meine Freundin wollte 4euro im Monat sparen und ist bei 1u.1 gelandet. Das Telefon war abgeschaltet worden und die Fritzkarte kam schon nach 4 Tagen. Gut jetzt können wir bald wieder Telefonieren und ins Dsl Internet. Doch es ging nichts, wir hatten alles so angeschloßen wie es verlagt wurde. So jetzt rufen wir den Service mal kurz an, haben wir gedacht und mit meinem Handy mit was sonst. Die Freundliche stimme sagte es ist alles freigeschaltet und danke für die 12 Euro die das Telefonat gekostet hat. Das hat sie nicht gesagt aber 12 Euro hat es gekostet. Noch mal alles überprüfen und nichts geht. Also nochmal anrufen, kost ja nicht die Welt nur 10 Euro. Eine andere freundliche Stimme sagt uns doch wir sollen uns nicht aufregen, sie beauftragt jemand der sich um uns kümmert, das könne aber zwei Arbeitstage dauern bis er Zeit hat. Wir hatten sogar einen Termin um 9uhr morgens. Toll nur 2Tage noch dann können wir Telefonieren. Pünklich um 9uhr haben wir angerufen. Leider hatte er noch zu tun. Ach was solls waren diesmal ja nur 5 Euro. Nach einer Stunde hat es geklappt er fand den Fehler nach geraumer Zeit es ist die Steckdose die uns geliefert wurde kaputt. Puh das waren 20 Euro. Die Steckdose kommt schon in 2 Tagen, juhu bald ist es so weit. Es war so weit, neue Steckdose instaliert und wir waren online. Das telefon klingelt in den nächstenTagen mehrmals und keiner ist dran und es rauscht wie eine Muschel oder sie haben das geführ in eine leere Tonne zu sprechen. Was man nicht alles für sein Geld bekommt, echt super. Ganze zwei Monate später kommt ein schreiben von 1&1
Darin steht das sie uns umschalten, keine ahnung was das soll. Sie haben geschaltet und (was denken sie ) richtig nichts geht mehr kein telefon kein Internet. Ach so denke ich mir die Firma braucht wieder Geld 3 mal anrufen= 30 Euro und nach 5 Tagen geht alles wieder.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Rob. ist offline Rob.


Gelegenheits-User

Dabei seit: 07.Oct.2007
Beiträge: 19
30.Apr.2008 19:36 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Rob. in Ihre Freundesliste auf Email an Rob. senden Beiträge von Rob. suchen
RE: 1und1=ein Haufen Schei...

moin erstmal..

1u1 hat nie behauptet günstigen service anzubieten...

am besten immer so verhalten:
wenn irgendwas nicht in ordnung ist immer briefe schreiben, ist günstiger (55 cent)
und wenn z.b. dauerhaft was nicht geht 14 tage zum nachbessern zeit geben (hierbei auf die agb beziehen und widerruf der einzugsermächtigung androhen) per einschreiben 2,50.. günstiger als telefon.. und wenns immer noch nicht geht kündigen und einzugsermächtigung widerrufen.. wieder per einschreiben..

apropos.. mit 30 euro bist du aber noch günstig dabei.. ich hab damals locker das doppelte bezahlt..


gruß rob.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
gun ist offline gun


Starter

Dabei seit: 30.Apr.2008
Beiträge: 2

Themenstarter Thema begonnen von gun

30.Apr.2008 23:02 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie gun in Ihre Freundesliste auf Email an gun senden Beiträge von gun suchen
1und1=ein Haufen Schei...

Danke für den guten Rat Rob. Die nächste Panne bei 1&1 kommt bestimmt. Aber wer will schon 14 Tage ohne Telefon und Internet sein. Was ich aber diesem Haufen noch schreibe ist die Kündigung auch wenn ich noch 10 Monate aussitzen muß. Denn bei der telekom ist mir das in 20 Jahren noch nicht pasiert. Es gab mal eine Störung die wurde nach 3Stunden behoben und das hat mich damals schon geärgert. Alles zusammen hat mich der Spas bis jetzt 75 Euro Servicetelefon gekostet und ich bin erst seit zweieinhalb Monate dabei. Ich kann nur hoffen das nicht so weitergeht.
Gruß Gun

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar