DSL-Magazin.deDSL-PROVIDER1&1 DSL (inkl. GMX und WEB.DE)

16.000 wirklich möglich?(Qiuck-Check)

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag ISDN und DSL über 1&1 | Leitungsdämfungen - Fritz!Box 2030 - 1&1 - Meinungen
Proph ist offline Proph


Starter

Dabei seit: 10.Jun.2008
Beiträge: 1
10.Jun.2008 14:42 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Proph in Ihre Freundesliste auf Email an Proph senden Beiträge von Proph suchen
16.000 wirklich möglich?

Ich habe immoment eine DSL-Ligth Anschluss(384/kbit bei T-com) und der T-Online Check zeigt auch genau dies an.
dann hab ich aus spaß mal einen 1und1 Quick Check gemacht und siehe da , er mein ich könnte bis zu 16.000er DSL haben.
es heißt ja auch bei 1un1 "kein T-onine anschluss notwändig".

Ist eine 16.00 in meinem anschlussgebiet wirklich möglich?


Danke schonma im Voraus.

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von Proph am 10.Jun.2008 14:43.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
11.Jun.2008 11:33 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: 16.000 wirklich möglich?

Ich würde mit der Aussage von 1und1 sehr vorsichtig sein - denn diese benutzen Backbones
und das häufig von der Telekom.
Sollte die besagte Geschwindigkeit möglich sein,
hätte Dir der Rosa Riese schon längst ein Angebot gemacht, denn die wollen auch verkaufen und den Kunden auf zwei Jahre festnageln.

Die Aussage "kein Telekomanschluss nötig"
besagt nur, dass Du mit dem DSL zu jedem Anbieter gehen kannst, denn die Voraussetzung
einen besagten Anschluss zu haben, sind gefallen. Damit wird/wurde der Markt offener.
Es ist heutzutage also kein Telefonanschluss mehr nötig.

LG
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
charminbear ist offline charminbear


Starter

Dabei seit: 17.Jun.2008
Beiträge: 1
17.Jun.2008 19:11 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie charminbear in Ihre Freundesliste auf Email an charminbear senden Beiträge von charminbear suchen
RE: 16.000 wirklich möglich?

auf den 1und1 check darfst du nichts geben, der zeigt dir immer ne verfügbarkeit von 16000 an selbst wenn nur ne 384er leitung mgl ist.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
PPPoE-Fehler ist offline PPPoE-Fehler PPPoE-Fehler ist männlich


Stammgast

Dabei seit: 21.Sep.2007
Beiträge: 69
Füge PPPoE-Fehler in deine Contact-Liste ein
21.Jun.2008 09:34 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie PPPoE-Fehler in Ihre Freundesliste auf Email an PPPoE-Fehler senden Beiträge von PPPoE-Fehler suchen
RE: 16.000 wirklich möglich?

Moin,

die Checks kann man auch nicht genauer gestalten..
Die einzigen, die wirklich sehen was geht sind Tcom und das auch nur, wenn man da nen analoganschluss hat.

1&1 arbeitet mit Tcom und anderen Carriern zusammen bei den Komplettanschlüssen.
Die Carrier selbst sehen ebenfalls erst während der Schaltung was für eine Bandbreite dort möglich ist.

Also wenn du Resale DSL willst (1&1 +Tcom Analoganschluss) prüf die Bandbreite unter http://eki-pi.t-home.de/dsl-check/?mode=nolinks

wenn du Komplett willst, musst du bestellen und abwarten welche Bandbreite bei rum kommt..

Ich selbst bin direkt bei nem TAL Carrier, die mir auch erst nach der Schaltung die Leitungslänge und mögliche Bandbreite sagen konnten..

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
21.Jun.2008 19:35 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: 16.000 wirklich möglich?

Zitat:
Original von PPPoE-Fehler
1&1 arbeitet mit Tcom und anderen Carriern zusammen bei den Komplettanschlüssen.
Die Carrier selbst sehen ebenfalls erst während der Schaltung was für eine Bandbreite dort möglich ist.


Hallo,

na klasse, kann also eh nicht vorher gesagt werden. Einen 24 monatig bindenden Vertrag über die ungewisse Bandbreite darf aber abgeschlossen werden, wobei man dann eine eventuelle Zurrückstufung über sich ergehen lassen soll.
Die feine Art ist das ja irgendwie auch nicht! verwirrt

Die 2 wöchige Rücktrittsfrißt nützt demach ja auch nix, da kein Provider so schnell schalten kann. Die 2 Wochen müßten gelten, ab Datum der Freischaltung. Wär zumindest fair!

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar