DSL-Magazin.deDSL-PROVIDER1&1 DSL (inkl. GMX und WEB.DE)

1&1 Gesplittet wie siehts aus mit Wechselgebühr

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Der unmögliche E-Mail Support von 1und1 | was passiert bei Kündigung des T-Com Anschlusses
x49 ist offline x49


Starter

Dabei seit: 12.Sep.2005
Beiträge: 5
16.Sep.2005 08:49 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie x49 in Ihre Freundesliste auf Email an x49 senden Beiträge von x49 suchen
1&1 Gesplittet wie siehts aus mit Wechselgebühr

Wenn man von 1&1 gesplittet wird muss man dann selber bei T-Kom den wechsel der Bandbreite beantragen?
Wie seieht es dann bei der Wechselgebürg von rund 50€?
Wird diese von der 1&1 zurückerstattet?
Wie viele VoIP Leitungen(nicht Telefonummern) bekommt man bei 1&1?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
voulse ist offline voulse voulse ist männlich


Super-User

Dabei seit: 05.Jul.2003
Beiträge: 1770
Herkunft: Franken
16.Sep.2005 14:06 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie voulse in Ihre Freundesliste auf Email an voulse senden Beiträge von voulse suchen
RE: 1&1 Gesplittet wie siehts aus mit Wechselgebühr

Wenn der Anschluss bei der Telekom bleibt dürfte auch keine Wechselgebühr anfallen.
Wieviele VoIP-Gespräche gleichzeitig mit vernünftiger Sprchqualität geführt werden können hängt von der Bandbreite des DSL-Anschlusses ab.
Bei DSL 1000 sind das 1-2, bei DSL 2000 2-3 und bei DSL 6000 dürften 4-5 Gespräche gleichzeitig möglich sein.

Never change a running system Zunge raus
So long Volker

Router: Fritz!Box 7390 | FRITZ!OS 06.30
DSL: SkyDSL 25000 down / 6000 up
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
x49 ist offline x49


Starter

Dabei seit: 12.Sep.2005
Beiträge: 5

Themenstarter Thema begonnen von x49

18.Sep.2005 16:08 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie x49 in Ihre Freundesliste auf Email an x49 senden Beiträge von x49 suchen
RE: 1&1 Gesplittet wie siehts aus mit Wechselgebühr

Ich meine wie viele Leitungen stellt 1&1 zu verfügung? Ivh werde bei 2000 ein höheres upload beantragen!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
voulse ist offline voulse voulse ist männlich


Super-User

Dabei seit: 05.Jul.2003
Beiträge: 1770
Herkunft: Franken
18.Sep.2005 16:47 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie voulse in Ihre Freundesliste auf Email an voulse senden Beiträge von voulse suchen
RE: 1&1 Gesplittet wie siehts aus mit Wechselgebühr

Soweit ich weiss ist das nur durch die Bandbreite beschränkt. Wenn es zuviele Gespräche gleichzeitig sind dann wird die Qualität schlechter.

Never change a running system Zunge raus
So long Volker

Router: Fritz!Box 7390 | FRITZ!OS 06.30
DSL: SkyDSL 25000 down / 6000 up
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Ben_Hardy_S ist offline Ben_Hardy_S Ben_Hardy_S ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 21.Mar.2003
Beiträge: 20
Herkunft: Stuttgart
20.Sep.2005 11:45 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Ben_Hardy_S in Ihre Freundesliste auf Email an Ben_Hardy_S senden Beiträge von Ben_Hardy_S suchen
Lampe RE: 1&1 Gesplittet wie siehts aus mit Wechselgebühr


Hi X49,
Hi Voulse,

1&1 stellt pausch. beim 6.016 Paket insges. 4 VoIP-Leitungen, jew. mit der passenden Ortsvorwahl (sofern vorhanden - nachfragen!) zur Verfügung. Die Leitungen müssen nicht genutzt werden - stehen aber zur Aktivierung im 1&1 Control-Center fortlaufend zur Verfügung. Meines Wissens ist dies der einzige Anbieter mit mehr als 2 Leitungen. Bei Freenet bekommst Du z.B. nur 1 Leitung (keine weitere möglich - auch nicht für extra cash - Stand heute!) und bei den meisten anderen Anbietern ebenso.

Interessant ist, daß (nach einigem Aufwand an Programmierung) diese Leitungen dann gegeneinander umgeschaltet, weitergeleitet und an div. Stellen bedient werden können.

Die Technik ersetzt und übertrifft deutlich die Leistung einer seitherigen ISDN-Technik im Festnetz.

Wenn Du also beim "gesplitteten" Anschluß bleibst, bei 1&1 aber den 6mb Tarif (City- oder Deutschlandflat) bestelltst, dann bekommst Du die 4 Leitungen. Gleichzeitig kannst Du bei Telekom den 2mb-DSL-Tarif wählen und kommst damit dann ebenso klar, wenn nicht mehr als 3 VoIP-Gespräche gleichzeitig geführt werden.

1&1 bietet die 6mb Flat ja stets i.V.m. dem Text "bis zu 6.016" an. In den meisten Fällen kommt dann eine Geschw. von 3mb zusammen - was 1&1 auch den Kunden stets mitteilt (weil der Lieferant Telekom halt nicht mehr an den Anschluß bringt).

Grüße aus Stuttgart

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Ben_Hardy_S am 20.Sep.2005 11:49.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar