DSL-Magazin.deDSL-PROVIDER1&1 DSL (inkl. GMX und WEB.DE)

1&1 Control-Center/Upgrade - etwas verwirrend?!

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (5): 345 Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag DSL Telefonie Adapter | 1&1-DSL kündigen und Anschluß mitnehmen?
Etzel ist offline Etzel Etzel ist männlich


Routinier

Dabei seit: 08.Jul.2005
Beiträge: 118
Herkunft: Stadtbergen
13.Aug.2005 16:00 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Etzel in Ihre Freundesliste auf Email an Etzel senden Beiträge von Etzel suchen
Achtung Seid vorsichtig beim Upgrade

Die Antwort von meiner Mail (nach 5 Tagen) hätte ich mir auch selber geben können:

Sehr geehrter Herr XXXX

Wenn Sie das Bereitstellungsentgelt nicht zahlen möchten, wechseln Sie am
besten jetzt parallel in den schnellsten 1&1 DSL-Netzanschluß mit 6.016kBit/sek.
Der kostet monatlich nur 5 Euro mehr als DSL 2.048, und 1&1 erlässt die Bereit-
stellungsgebühr im Rahmen einer Sonderaktion derzeit komplett.

Möchten Sie aber einen neuen Tarif an einem Anschluß mit der niedrigeren alten
Geschwindigkeit 1.024kBit/sek. oder mit 2.048kBit/sek. schalten lassen, fällt
ebenso wie für Neukunden der einmalige Einrichtungsaufwand in Höhe der Ein-
richtungsgebühr an.

Dann kommt noch zum Schluß die Werbung mit der 6.000 Geschwindigkeit, die ich mir lieber spare (mehr schlecht als recht).

Bin da selber Meinung wie @Dompteur9:

Ein Sonderangebot für uns langjährigen Kunden hat es nie gegeben! Es war Hinhaltetaktik. Und jetzt nach dem "neuen" Tarifwechseloptionen muß man noch mehr genauer hinsehen. Ich habe mich seit den Jahren als 1&1 Bestandskunde gelernt, zuerst das Kleingedruckte als die fette Werbung zu lesen !!!
Informiert Euch zuerst in RUHE, denn ein falscher Klick führt zu 12 Monaten Gefangenschaft bei 1&1. Viel zu sehr wird man verleitet durch die bunten Bilder.

Ich wollte zu einer D-Flat wechseln und wäre beim Anklicken des roten glänzenden Buttons zu meiner "alten" DSL Plus-Flat + 6MB/sec + Phone-Flat + Internet Security für 1 jahr gelandet. <-- wo ich doch nur auf D-Flat upgraden wollte.

Da klicke ich lieber den unscheinbar rot unterstrichenden Text "-> Wechselmöglichkeit zu anderen 1&1 Angeboten:" an und kann auch zu meiner D-Flat die Fritz!Box 7050 ordern.

Aber zuerst muß das Kleingedruckte und die AGBs studiert werden.

G @Etzel

... stubenrein und waschbar bis 40 Grad
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Etzel ist offline Etzel Etzel ist männlich


Routinier

Dabei seit: 08.Jul.2005
Beiträge: 118
Herkunft: Stadtbergen
14.Aug.2005 11:31 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Etzel in Ihre Freundesliste auf Email an Etzel senden Beiträge von Etzel suchen
Lampe Fehler im 1&1 Control-Center beim Tarifwechsel

Hallo Users

Das neue Upgradmenü beim Tarifwechsel hat so seine Lücken und Tücken.

Vorsichtig sei derjenige, der jetzt denkt einfach ohne Einrichtungsgebühr in die 6.000 Bandbreite + der günstigen City- bzw. Deutschlandflat zu wechseln! Hier muß man gleichzeitig die Telefonflat für 9,99 Euro mitbestellen. Sie wird zwar mit 0 ct./min angepriesen, aber im Kleingedruckten steht "bei 9,99 Euro/mtl."

Hier klickt lieber darunter auf den unscheinbaren Link: "-> Wechselmöglichkeiten zu anderen 1&1- Angeboten". Dort erscheint nachfolgend das Menü wo Ihr
1. Bandbreite und Tarif gleichzeitig wechseln,
2. Bandbreite wechseln und
3. Tarifwechsel
durchführen könnt.

Und hier liegt auch der Fehler: Beim Anklick auf 1. gelangt man nur zum Wechsel der Bandbreite, einen Menü zum Tarifwechsel erscheint NICHT.

Wer zu schnell zur Bestellung klickt, könnte ungewollt die "Norton Internet SecurityTM 2005 Online" mitbestellen das sie vorgegeben aktiviert ist.

Ich schrieb 1&1 eine Mail auf dem im Pkt. 1 angegebenen Fehler und hoffe auf baldige Antwort:

Sehr geehrtes 1&1 Team.

Seit Juli hat sich für uns Bestandskunden im Control-Center unter der Rubrik "Tarifwechsel" einiges getan.
Mit Neugier habe ich Ihr neues Angebot unter die Lupe genommen. Dabei habe ich einen Fehler festgestellt den ich hier näher erläutern möchte:

Nach dem Login und der Auswahl "Paket erweitern" --> "Tarifwechsel" gelangt man zu Ihren neuen Werbung mit dem kostenlosen Tarifwechseloption bei 6.000 Bandbreite. Unter dieser Werbung gibt es ein Link "-> wechselmöglichkeit zu anderen 1&1 Angeboten". Jetzt kommt man zur Übersicht über den Anschluß und Tarif mit den 3 Möglichkeiten:

1. Bandbreiten- und Tarifwechsel
2. Bandbreitenwechsel
3. Tarifwechsel

! Wenn ich Pkt. 1 auswähle kommt bei mir nach der Bandbreitenauswahl KEINE Option zur Auswahl des DSL-Tarifes!

Ich würde mich freuen wenn Sie diesen Fehler beseitigen könnten.

... stubenrein und waschbar bis 40 Grad
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
cel-x ist offline cel-x


Gelegenheits-User

Dabei seit: 11.Aug.2005
Beiträge: 23
14.Aug.2005 12:31 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie cel-x in Ihre Freundesliste auf Email an cel-x senden Beiträge von cel-x suchen
RE: Fehler im 1&1 Control-Center beim Tarifwechsel

Zitat:
Original von Etzel

! Wenn ich Pkt. 1 auswähle kommt bei mir nach der Bandbreitenauswahl KEINE Option zur Auswahl des DSL-Tarifes!

Ich würde mich freuen wenn Sie diesen Fehler beseitigen könnten.[/I]



bei mir ist das auch so, aber ich glaube das ist keine fehler.

ich schätze mal, dass sie dich nicht wechseln lassen wollen !
ich habe auch schon mehrere mail´s geschrieben, jedoch noch keine antwort bekommen.

es sieht wohl so aus, wenn du die phone-flat nimmst bekommst du die dt.flat (die scheinen das dann irgendwie zuverrechnen, weil 2X 9,99€ und die meisten nicht für soviel telefonieren).

ich hoffe aber dass ich mich täusche !!!

mfg cel-x

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Etzel ist offline Etzel Etzel ist männlich


Routinier

Dabei seit: 08.Jul.2005
Beiträge: 118
Herkunft: Stadtbergen
14.Aug.2005 13:19 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Etzel in Ihre Freundesliste auf Email an Etzel senden Beiträge von Etzel suchen
Lampe Tarifwechsel mal unter die Lupe genommen

Hy @cel-x

Hab mich mal die tatsächlichen Kosten unter die Lupe genommen:

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx 1000 xxxxxxxxxxxxxxx 2000 xxxxxxxxxxxxxxx 6000

D-Flat/Jahr (12x9,90) xxxxxx 118,80 xxxxxxxxxxxxx 118,80 xxxxxxxxxxxxxx 118,80
Einrichtungsgebühr (1x) xxxxxx 49,95 xxxxxxxxxxxxxx 29,95 xxxxxxxxxxxxxx ---
FritzBox 7050 (1x) xxxxxxxxxx 75,99 xxxxxxxxxxxxxx 75,99 xxxxxxxxxxxxxxx 75,99
Versandkosten (1x) xxxxxxxxxx 6,90 xxxxxxxxxxxxxxx 6,90 xxxxxxxxxxxxxxxx 6,90
Bandbreite/Jahr xxxxxxxxxxx 203,98 (16,99) xxxxxxx 239,88 (19,99) xxxxx299,98 (24,99)

jahrliche Kosten xxxxxxxxxxxx 458,32 xxxxxxxxxxxx 474,22 xxxxxxxxxxxxxx 504,27

tatsächliche Kosten/mtl. xxxxxx 38,19 xxxxxxxxxxxxxx 39,51 xxxxxxxxxxxxxx 42,02

Ich komme sogar mit meiner jetzigen Bandbreite (1.000) am besten weg, wenn ich nur zur D-Flat wechsele. Da ich bei Vertrag 12 Monate gebunden bin, würde sich bei mir ein Tarifwechsel die wenigsten Kosten (38,19 Euro/mtl.) verursachen. Hier kann man die "tatsächlichen Kosten" am besten als Vergleich hernehmen!!!

Bei meiner jetzigen DSL-Plus Flat würde ich 36,89 Euro/mtl. für einen Zeitraum von 12 Monaten zahlen (19,90x12 + 16,99x12 / 12). Zwar hätte ich 2 Euro weniger zahlen müssen, hätte aber keine neue Hardware.
Also wechsele ich nur zur D-Flat, hole mir die FritzBox und bleibe bei meiner 1.000

ist doch helle der @Etzel Augenzwinkern

PS: die Tabelle mußte ich mit x auffüllen, da sonst alles auf einer Zeile geschrieben würde

... stubenrein und waschbar bis 40 Grad
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (5): 345
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar