DSL-Magazin.deDSL-PROVIDER1&1 DSL (inkl. GMX und WEB.DE)

1 & 1 - Vergesst diesen Provider

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (7): 123»» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Kein sync. mit DSL 6000 bei 1&1 | Was meint 1&1 mit ...
tuton29 ist offline tuton29


Gelegenheits-User

Dabei seit: 25.Jul.2005
Beiträge: 11
25.Jul.2005 18:18 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie tuton29 in Ihre Freundesliste auf Email an tuton29 senden Beiträge von tuton29 suchen
Daumen runter! 1 & 1 - Vergesst diesen Provider

Hier ein kleiner Auszug meiner doch noch relativ kurzen Erfahrung mit 1 & 1..

Ich habe jetzt meinen DSL-Anschluss bereits seit vielen Jahren. Ich wechselte zuletzt zu 1 & 1. Die Wartezeit konnte ich verschmerzen, da ich DSL ja bei der Telekom und meine Flat bei GMX besaß. Soweit sogut. Als ich schließlich von der Möglichkeit laß, mein DSL 2000 auf DSL 6000 upzugraden, rief ich den Kundenservice von 1 & 1 an und fragte nach den Konditionen für einen Wechsel. Man versicherte mir auf mehrfache Nachfrage, dass das Upgrade von DSL 2000 auf DSL 6000 (bei beibehaltung der Deutschlandflat) kostenlos sei und ich ausser der erhöhten Grundgebühr von dann 24,99 Euro keine weiteren Tarifwechselgebühr zu bezahlen habe. Abgesehen davon, dass ich mit der am 25.07.05 erhaltenen Rechnung eine Tarifwechselgebühr von 49,99 Euro bezahlen muss hat das Leidensspiel noch kein Ende.

Ich erhielt im Juli schließlich die Bestätigung, dass mein Anschluss am 18.07.05 auf DSL 6000 umgestellt werden soll. Ich war begeistert und harrte der Dinge. Einige Tage vor Umstellung auf das schnellere DSL erhielt ich einen Brief in dem man mir folgendes mitteilte:

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen , dass ihr DSL-Anschluss ab dem 18.07 auf DSL 3000 umgestellt wird. DSL 6000 sei bei mir technisch nicht möglich. Da ich den mehrpreis von 5 €/monatlich für den Umstieg von DSL 2000 auf DSL 6000 nicht akzeptieren wollte, versuchte ich sofort verzweifelt einen Ansprechpartner beim 1 & 1 Service zu finden. Nach ewig langen Warteschleifen (welche ja nicht billig sind) kam ich mir schließlich wie Buchbinder Wanninger vor. Dauerndes weiterverbinden und Angeben der Kundennummer war ein stets widerkehrendes Ereignis. Schließlich nach mindestens 5 Telefonaten und darlegung meiner Geschichte kam man schließlich zu dem Entschluss, dass ich verpflichtet sei, den neuen DSL-Anschluss nehmen zu müssen. Der Einwand ich hätte DSL 6000 bestellt und nicht DSL 3000 und man hätte mich über die Nichtlieferbarkeit von DSL 6000 informieren müssen bevor man es schließlich umstellt, zählte nicht. Auch ein Rücktritt vom Upgrade war nach deren Angaben nicht möglich.

Soviel zu 1 & 1 und vor allem deren Service. Beim nächsten Wechsel werde ich mir einen anständigen Provider suchen. Darauf kann 1 & 1 einen lassen....... Teufel

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Msell73 ist offline Msell73 Msell73 ist männlich


Routinier

Dabei seit: 24.Apr.2005
Beiträge: 136
Herkunft: Goslar,Nordharz.
Füge Msell73 in deine Contact-Liste ein
25.Jul.2005 19:51 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Msell73 in Ihre Freundesliste auf Email an Msell73 senden Homepage von Msell73 Beiträge von Msell73 suchen
RE:1 & 1 - Vergesst diesen Provider

Hallöle!

Ehrlich gesagt, kann ich deine Meinung nicht ganz teilen! Es steht doch überall erwähnt, das 6000 nur geschaltet werden kann, wenn es auch verfügbar und technisch realisierbar ist! Ist dieses nicht der Fall, bekommst Du halt 3000er Leitung da beide den selben Preis haben. Die 3000er leitung wird nämlich in den Gebieten, wo es möglich ist durch die 6000er ersetzt!

Kurz: Wer lesen kann,ist klar im Vorteil! Die meisten machen sich einfach die Mühe, auch das kleingedruckte zu lesen und beschweren sich dann !
Aber vielleicht beim nächstenmal besser hinschauen,hmm?!

Gruß, Fcfreak73 Augenzwinkern


DSL: T- DSL 16000
Tarif: Telekom Entertain Premium IP
Hardware: Speedport W723
großes Grinsen 12634 kbit Down/941 kbit Up großes Grinsen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
tuton29 ist offline tuton29


Gelegenheits-User

Dabei seit: 25.Jul.2005
Beiträge: 11

Themenstarter Thema begonnen von tuton29

25.Jul.2005 20:02 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie tuton29 in Ihre Freundesliste auf Email an tuton29 senden Beiträge von tuton29 suchen
RE: 1 & 1 - Vergesst diesen Provider

Wie gesagt...wer lesen kann ist im Vorteil. Dann lies dir doch mal die AGB`s durch.
Dort steht das DSL 3000 auf Wunsch des Kunden geschaltet wird sollte technisch ein DSL 6000 nicht möglich sein. Unter "Auf Wunsch des Kunden" versteh ich aber nicht eine automatische Schaltung von DSL 3000 sondern vielleicht erst mal ein Hinweis an den Kunden dass DSL 6000 nicht verfügbar ist. Dies war mir vorher nicht bekannt. Eine kurze Anfrage an den Kunden ob dieser dennoch DSL 3000 möchte seh ich als fair an und entspricht schließlich dem Wunsch des Kunden......

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Gero ist offline Gero Gero ist männlich


Routinier

Dabei seit: 17.May.2005
Beiträge: 134
Herkunft: NRW
25.Jul.2005 20:58 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Gero in Ihre Freundesliste auf Email an Gero senden Beiträge von Gero suchen
RE: 1 & 1 - Vergesst diesen Provider

Das verstehe ich auch nicht unter "Wunsch des Kunden", allerdings hättest du dich vorher auf der Seite der Tcom sehen können, dass DSL 6000 nur bis 3072 kbit/s möglich ist.

Wie auch immer du jetzt vorgehen wirst, solltest du etwas mehr betonen, dass dies deine Meinung ist und nicht so tun, als wäre 1und1 ein ******-Provider, denn das stimmt in dieser Form nicht.

Es gibt überall gute und schlechte Seiten und ich könnte dir auch so ein Liedchen zu Netcologne pfeifen.

greetz Gero

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
tuton29 ist offline tuton29


Gelegenheits-User

Dabei seit: 25.Jul.2005
Beiträge: 11

Themenstarter Thema begonnen von tuton29

25.Jul.2005 21:28 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie tuton29 in Ihre Freundesliste auf Email an tuton29 senden Beiträge von tuton29 suchen
RE: 1 & 1 - Vergesst diesen Provider

Hätte ich ja gemacht wenn ich gewußt hätte das man die maximal mögliche Geschwindigkeit ermitteln kann. Warum soll ich mich auf Seiten der T-Com über meine mögliche Bandbreite informieren, wenn ich meinen DSL-Anschluss von 1 & 1 beziehe. Wenn das 1:1 übertragbar ist könnte 1 & 1 darauf hinweisen oder ebenfalls eine derartige Prüfung in seiner Bestellung mit aufnehmen.
Natürlich stellt dieser Post meine Meinung zu diesem Provider dar. Machen glaub ich alle in einem Forum. Mich persönlich interessieren auch die persönlichen Meinungen der Poster sonst könnte ich mir ja auch die Werbeseiten von 1 & 1 (oder anderen Providern) durchlesen. Persönliche Erfahrungen des einzelnen tragen glaube ich auch zu einem Gesamtbild bei.
Augenzwinkern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (7): 123»»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar